Barcelona Stadtführer Die besten Dinge in Barcelona zu sehen und zu tun

Museu de la Música

Museu de la Música, in Englisch oder das Museum der Musik, öffnete seine Türen für die Öffentlichkeit im Jahr 2007. Sie haben eine brandneue Anzeige der Instrumente Sammlungen und Musikdokumente. Diese neue Dauerausstellung hat fast 500 Instrumente aus verschiedenen Epochen und Kulturen. Es gilt als eines der wichtigsten in Spanien.

Besucher sind eingeladen, die Welt der Musik im Laufe der Geschichte zu entdecken, mit Hilfe von audiovisuellen Materialien, Bilder und Musik. Es gibt vier verschiedene Wege, Orpheus, der Permanence of Sound und das Interactive Gallery.

Orpheus stellt die Elemente der Musik und ihrer Entwicklung im Laufe der Zeit und Raum. Die Permanence of Sound, erklärt Gesellschaften brauchen, um Musik zu erfassen, von Musik zu schreiben, um die Aufnahme-Musik. In der interaktiven Galerie können die Besucher Gegenstände und Geräte handhaben, zu verstehen, warum sie ein Geräusch.


Telefon

932563650

Öffnungszeiten

Museum

Tuesdays-Saturdays: from 10 am to 6 pm.
Sundays: from 10 am to 8 pm.
Closed on Mondays



Documentation and Research Area

Thursday: 10.30-14.30 & 15.30-18.30.
Tuesday-Friday: from 10.30 to 14.30

Adresse

L’Auditori. C/ Lepant, 150, 2ª pl. 08013 Barcelona, Spain.
Website
Kategorie: Sehenswürdigkeiten

Barcelona Appartements suchen

Paseo de Gracia 5 2 Ferienwohnung
4
Nacht/
2 Pers.
100€