Barcelona Stadtführer Die besten Dinge in Barcelona zu sehen und zu tun

Parc del Laberint

Barcelona hat viele schöne Parks versteckt , die Dir vielleicht noch nicht gesehen haben . Park Labyrinth ist einer von ihnen. Es ist eines der ältesten und schönsten Parks in Barcelona, die es sehr interessant zu besuchen macht . Es wurde im 18. Jahrhundert von italienischen Architekten Domenico Bagutti gebaut. Der Park wurde von der Familie Desvalls Besitz, aber im Jahr 1971 mussten sie ihr Gebiet an die Stadt Barcelona zu geben, weil sie sich nicht kümmern konnte es nicht mehr.

Wenn Sie den Park betreten, werden Sie den ehemaligen Palast des Desvalls Familie auf der rechten Seite, das ist eine sehr alte und schöne Gebäude mit neoarabic und neogotische Elemente zu finden. Torre Sobirana , ein mittelalterliches Wachturm gehört zu diesem Komplex auch.

Der Park erstreckt sich über eine Fläche von 9,1 Hektar und ist in zwei Teile geteilt: der neoklassischen Garten und den romantischen Garten. Rund um den Park finden Sie zahlreiche Skulpturen, sowie eine Reihe von Brunnen , Quellen und Pools.

Der Park erstreckt sich über eine Fläche von 9,1 Hektar und ist in zwei Teile geteilt: der neoklassischen Garten und den romantischen Garten. Rund um den Park finden Sie zahlreiche Skulpturen, sowie eine Reihe von Brunnen , Quellen und Pools.

Die neoklassische Garten ist in drei Terrassen unterteilt:

Die untere Terrasse besteht aus 750 Meter beschnitten Zypressen gemacht .
Die Zwischenterrasse , wo es zwei Pavillons im italienischen Stil mit toskanischen Säulen und Statuen von Danae und Ariadne , sind Nachbildungen der runden römischen Tempel ohne Cella . Und auf der dritten Terrasse, es ist ein Pavillon mit den neun Musen , von einer Skulptur, die Kunst und Natur gewidmet gekrönt . Hinter dem Pavillon gibt es einen großen Teich mit Wasser aus einer natürlichen Quelle.
Der romantische Garten in Serie von Blumenbeeten und kleinen Plätzen im Schatten der großen Bäume unterteilt. Am nördlichen Teil des Parks gibt es einen Wasserfall. Die Parkanlage werden von einem großen Bereich der mediterranen Wald umgeben.
Der Park befindet sich im Bezirk Horta , die recht weit vom Zentrum entfernt ist. Mit der Metro dauert es 20-30 Minuten von der Plaza Cataluña zu nehmen. Der Park selbst ist ziemlich groß und ist von Wald umgeben .

Es gibt viele verschiedene Blumen und Pflanzen im Park, die den Blick so unglaublich wie der Park selbst zu machen. , Ist das Interessanteste, was jedoch das Labyrinth , wo man leicht verloren gehen. Dieses Labyrinth Park wird immer mehr und mehr beliebt bei Touristen , die wollen einfach nur einen schönen Tag in einer schönen und alten Park zu genießen.

Telefon

934 132 400

Öffnungszeiten

November, December, January & February, daily from 10:00 to 18:00.
March & October, daily from 10:00 to 19:00.
April, daily from 10:00 to 20:00.
From May to September, daily from 10:00 to 21:00


Adresse

Passeig dels Castanyers, 1.

Public Transportation

Metro:L3, stop Mundet.
Bus: 27, 60, 73 and 76.
Website
Kategorie: Parks

Barcelona Appartements suchen

Camp Nou Experience Ferienwohnung
6
Nacht/
2 Pers.
100€