Barcelona Stadtführer Die besten Dinge in Barcelona zu sehen und zu tun

Mercat de Sant Antoni

Der Markt Sant Antoni wurde 1882 zwischen El Raval und Poble Sec gebaut , idealerweise im Eixample Esquerra Viertel von Barcelona . Es ist ein Wunder zu schauen , aufgrund seiner imposanten Gebäude, das den Test der Zeit , nachdem er eine Innovation während der Bauphase gestanden hat . Der Markt Sant Antoni hat die Form eines griechischen Kreuzes Stil - Plan, der in ein größeres Quadrat eingelassen wird . Was macht diesen Markt so besonders macht ist die Tatsache, dass Sie Stände für Kleidung, Taschen, Spielzeug , Kunsthandwerk und andere Flohmarkt Waren oben auf seine frischen Produkten.

Es ist eine lohnende Besuch in Sant Antoni zu machen, so können Sie den Gebäuden sehen schöne Details wie die Fensterläden aus Holz , verzierte gusseiserne Geländer , hübsche Kacheln, Halbmond- Fenster und die Verwendung von Rot, Gelb und Weiß, alle die zeigt stolz seine katalanische Erbe.

Wenn der Mercat de Sant Antoni wieder eröffnet im Jahr 2012 , wurde es ein bedeutendes Denkmal für die Stadt Barcelona , denn nicht nur war es eine Bereicherung für die Gegend von Sant Antoni, aber es erhöht auch den Wert der Immobilien in umliegenden Stadtteilen von Barcelona.

Telefon

934 26 35 21

Öffnungszeiten

From Mondays to Thursdays from 7.00h to 14.30h and from 17.00h to 20.30h.
Fridays, Saturdays and vigil days from 7.00h to 20.30h.

Adresse

Carrer del Comte d'Urgell 1, 08011 Barcelona

Metro

L2 (purple line), Sant Antoni
Website
Kategorie: Geschäfte & Märkte

Barcelona Appartements suchen

Paseo de Gracia 5 2 Ferienwohnung
4
Nacht/
2 Pers.
100€